Jobs

Justizvollzug als Arbeitgeber

Der Justizvollzug bietet mehrere Wege um beruflich tätig zu werden. Ob als Beamter im Allgemeinen Vollzugsdienst, als Krankenpfleger in der Medizinischen Abteilung, als Verwaltungsbeamter in der Geschäftsstelle, als Psychologe oder als Jurist: das Aufgabenspektrum in einer Justizvollzugsanstalt ist sehr vielfältig und bietet jede Menge Herausforderungen. Der Justizvollzugsdienst ist einer der wichtigsten Berufe, es ist mehr, als nur Inhaftierte wegzuschließen. Jeder Gefangene muss rund um die Uhr betreut werden und dies immer mit dem Blick auf das Vollzugsziel: ein straffreies Leben nach der Entlassung. Dies ist eine Aufgabe, die nur im Team geleistet werden kann.

Mit seinen über 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist der Justizvollzug M-V zudem auch ein zuverlässiger und verantwortungsvoller Arbeitgeber. Mit einem Job im Justizvollzug finden Sie eine verantwortungsvolle Beschäftigung mit attraktiver Bezahlung, Aufstiegschancen und Weiterbildungsmöglichkeiten. Soziale Aspekte und die individuelle Lebensplanung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind für uns dabei ebenfalls wichtig.

 

Weitere Informationen

Meistgefragt

FAQ1.jpg (Interner Link: Unsere Antworten im Überblick)

Was passiert hinter der Mauer?

Unsere Antworten im Überblick

Besuch, Post, Telefon & Geld

info_besucher.jpg (Interner Link: Wir helfen Ihnen weiter)

Mein Partner ist in Haft... Was nun?

Wir helfen Ihnen weiter

Justizministerium M-V

justizministerium.jpg (Externer Link: weiter zur Startseite)

Aktuelles aus dem Ministerium

weiter zur Startseite